Gemeinschaftsschule Mandelbachtal-Schmelzerwald


Die Mandelbachtalschule ist eine Gemeinschaftsschule des Saarpfalz-Kreises und liegt im Herzen des Biosphärenreservates Bliesgau, in Ommersheim.


Aktuelles aus dem Mandelbachtal

Informationsveranstaltungen für unsere zukünftigen 5er-Klassen

Aufgrund der aktuellen Pandemiesituation und den neusten Empfehlungen des Bildungsministeriums haben wir uns dazu entschieden, unsere Informationsveranstaltungen entsprechend anzupassen. 

Bitte beachten Sie die unten stehenden Änderungen.

2G-Plus-Regelung für Informationsveranstaltungen

Viele interessierte Familien haben für kommenden Samstag, den 04.12.2021 ein Elternteil mit Kind zu unserem „Tag des offenen Schulhauses“ angemeldet (sofern uns eine Emailadresse vorlag, haben wir die Teilnehmer bereits per Email informiert).

 

Dieser kann glücklicherweise stattfinden, allerdings gilt für diese Veranstaltung nun ebenfalls die 2G-Plus-Regel, d.h. die Erwachsenen benötigen einen 2G-Nachweis (geimpft oder genesen) und den offiziellen Nachweis eines negativen Antigen-Schnelltests (24 Stunden gültig) oder eines PCR-Tests (48 Stunden gültig).

 

Uns ist bewusst, dass es in der aktuellen Situation problematisch sein kann, Termine bei einem Testzentrum zu erhalten. Sollte es Ihnen nicht möglich sein, einen offiziellen Nachweis vorzulegen, können Sie unser Angebot in Anspruch nehmen unter unserer Aufsicht einen Schnelltest durchzuführen. Bitte beachten Sie, dass wir hierfür allerdings kein Testzertifikat ausstellen dürfen, dieser Nachweis im Rahmen von 2G-Plus ist also nur für unsere Schulveranstaltung gültig.

 

Für die GrundschülerInnen ist nach wie vor die Vorlage der Dauerbescheinigung der Grundschule ausreichend. Maskenpflicht (medizinisch oder FFP2) gilt während der gesamten Veranstaltung im Innen- und Außenbereich.

 

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und freuen uns sehr, Ihnen und Ihren Kindern einen Einblick in unsere Schulgemeinschaft geben zu können.

 

Bleiben Sie gesund!

Hier kommen wir zu Wort

In dem Video erzählen unsere aktuellen 5er von ihren ersten Eindrücken und Erfahrungen.

Schaut doch mal rein!

Ein Tag rund um den Apfel - Apfelfest 2021

Am 26.11.2021 fand das Apfelfest für unsere 5er-Klassen statt.

Die Kinder konnten sich einen Tag lang um Fragen, Themen, Rezepte usw. zum Apfel beschäftigen und dabei vieles Interessantes lernen. Damit wir das unter Pandemiebedingungen gut und sicher für alle umsetzten können, haben wir das ursprüngliche Konzept angepasst und so einen passenden Rahmen geschaffen. Im Laufe des Tages haben die Kinder in der Turnhalle ein Stationenlernen zum Apfel absolviert, das von den 10er-Schülern betreut wurde. Sie haben Rezepte mit Äpfeln gesammelt  und als Highlight frisch gepressten Apfelsaft probieren können. Diese besondere Aktion wurde durch Herrn Lavall, der die Schule seit Jahren unterstützt, ermöglicht. Am frühen Morgen kam er mit Häcksler, Presse und weiterem Zubehör an und hat dann für alle Klassen gezeigt, wie Apfelsaft gepresst wird. Natürlich musste der auch gekostet werden und bei keinem der Durchgänge ist auch nur ein Tropfen des leckeren Saftes in der Kanne geblieben. Da wir das Apfelfest in diesem Jahr erst im November durchführen konnten, wurden wir mit den ersten Schneeflocken des Jahres überrascht, was bei allen für große Freude sorgte.

Ganz herzlichen Dank an alle Mithelfer aus der Schülerschaft und dem Kollegium und ganz besonders an Herrn Lavall, der uns in seiner Freizeit nicht nur beim Apfelfest sondern bereits vorher in den Klassen bei dem Streuobstwiesenprojekt unterstützt hat.


Bleibt gesund!